Beratung für den Verkauf und/oder die Schaffung von Handels- und Industrietätigkeiten.

Es ist unsere Hauptaufgabe.

Schlagen Sie vor, beraten Sie, folgen Sie Schritt für Schritt dem Verkauf und Kauf oder der Schaffung von Handels- und Industrietätigkeiten jeder Art.
Verfügbarkeit von Beratern auf jeder Ebene.

 

Schauen Sie sich unsere Möglichkeiten an und zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen auch allgemein zu kontaktieren.
Puzzle di immagini di sport

Sport- und Erholungsurlaub

Die morphologie der Fläche und das günstige Klima das ganze Jahr machen die Kanarischen Inseln zu einem besonders geeigneten Reiseziel, für jeder art von sport/oder andere formen der entspannung, sich selbst zu lieben und Ihren Körper mit einem engagierten Personal Trainer, SPA, Meer und Sonne zu pflegen.

Wählen Sie eines unserer vorverpackten Pakete oder teilen Sie uns Ihre Präferenzen mit, wir machen Ihnen ein individuelles Angebot.

Was Sie über die Kanaren wissen sollten

Frühling das ganze Jahr über

Es gibt einen Grund, warum viele Winter auf den Kanarischen Inseln trotz ihres Mikroklimas das ganze Jahr über ein beneidenswertes Klima verfügen,vergleichbar mit unseren Quellen.

Besondere Erscheinungen

Calima, eine warme Luft voller Staub aus der Sahara. Vergleichbar mit unserer Hitze. Es dauert ein paar Tage.

Wasser

Trinkwasser ist in jedem Teil der Inseln garantiert. Praktisch alles stammt von Wassermachern und obwohl wir perfekt von den Pflanzen ausgehen, raten wir davon ab, es zu trinken. Sie werden in mehreren Supermärkten verkauft, aber nicht nur in Flaschen mit 5 oder 8 Litern natürlichem Wasser für Lebensmittelzwecke.

Strom

Die auf den Kanarischen Inseln verwendete Spannung beträgt 220 V und die elektrische Frequenz beträgt 50 Hz. Die verwendeten Buchsen sind vom Typ C, daher sind Stecker vom Typ Deutschland oder Eurostecker in Ordnung.

Behinderung

Praktisch alle Strukturen und Räume (mit Ausnahme der älteren) wurden an die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen angepasst. Alle öffentlichen und privaten Räumlichkeiten entsprechen den neuen europäischen Richtlinien in diesem Bereich. Viele öffentliche Verkehrsmittel und Taxis sind auch behindertengerecht ausgestattet.

Autos

Die Straßen auf den Inseln sind gut gepflegt und die Schilder sind einfach zu verstehen. Viele von ihnen sind Mieter auf der Insel, und wir raten Ihnen, nicht bei dem ersten zu bleiben, den Sie finden.
Halten Sie immer die Geschwindigkeitsbegrenzungen ein, schnallen Sie sich an und halten Sie Ihr Handy nicht in der Hand … die Geldstrafen sind hoch!

Flughäfen

Jede Insel hat einen Flughafen und auf den 4 Hauptinseln gibt es internationale Flughäfen und Flugzeuge aus der ganzen Welt.
Inlandsflüge garantieren die Verbindung zwischen allen Inseln.

Öffentliche Verkehrsmittel

Exzellente öffentliche Verkehrsmittel, Kurierdienste (hier werden sie Guaguas genannt), Stadtbusse und Taxis decken den 24-Stunden-Service der öffentlichen Verkehrsmittel ab.

Schiffsfähren

Der Transport zwischen den Inseln wird durch eine effiziente Schnellfähre gewährleistet.
Der Seeverkehr zwischen dem spanischen Festland und dem Archipel findet ebenfalls fast täglich statt.

Anreise mit dem Flugzeug

Der einfachste Weg zum Archipel ist mit dem Flugzeug. Verschiedene Abflughäfen in Europa für die Ankunft auf den größeren Inseln, sowohl mit Direktflügen als auch mit Zwischenlandung.

Anreise mit dem Schiff

Das Schiff / die Fähre kann auch das Mittel sein, um zu den Kanarischen Inseln zu gelangen. Die häufigsten Abfahrtsorte sind Cadiz (Cadiz) und Huelva. Normalerweise sind es mehr als 40 Stunden.

Währung

Der Kanarische Archipel, der wie alle Länder der Europäischen Union spanisches Territorium ist, hat den Euro als Währung.

Banken

Banken in Spanien arbeiten wie europäische Banken.
Inzwischen sind viele der normalen Vorgänge wie Überweisungen, Rechnungszahlungen, Zahlungen usw. Sie werden Geldautomaten oder Homebanking anvertraut. Alles in maximaler Einfachheit und Praktikabilität.
Sie akzeptieren keine Waren in Europa als Sicherheit für Kreditlinien.

Strände

Offensichtlich sind Strände das erste, woran Sie denken, wenn Sie über Kanarische Inseln sprechen.
Es gibt viele schöne stranden, mehr oder weniger verborgen, wild und nicht.
Nur für jeden Geschmack!

Städte und Länder

Nicht nur Strände, sondern auch viel zu sehen! Von Städten, die es zu entdecken gibt, bis zu Städten und Dörfern voller Traditionen und Geschichte.

Das Gebirge

Immer noch unberührt, rau und vulkanisch mit atemberaubenden Landschaften.
Parken mit Bergen und Vulkanen sind Orte, die Sie nicht verpassen sollten.

Gesundheit

Die Gesundheit auf den Kanarischen Inseln wird sowohl durch ein öffentliches System von hervorragender Qualität als auch durch ein privates System aus Kliniken und auf jeder Ebene vorbereiteten Kliniken gewährleistet.
Die Gesundheitsversorgung ist für EU-Bürger immer garantiert. Legen Sie einfach die gültige europäische Gesundheitskarte des italienischen Gesundheitsdienstes vor.

Gesundheitseinrichtungen

Jeder Ort auf den Inseln verfügt über einen Erste-Hilfe-Punkt. Fälle, die an diesen Punkten nicht geklärt werden können, werden schnell per Krankenwagen oder Hubschrauber zu den am besten ausgestatteten Krankenhäusern oder Kliniken transportiert.

Wo sind die kanarischen inseln

Die Kanarischen Inseln liegen im Atlantik an der Küste Marokkos auf der Höhe der Grenze zwischen Marokko und der Westsahara.
Die Entfernung zwischen der Insel Fuerteventura (die östlichste) und der Küste Marokkos beträgt 100 km. Während zwischen den Kanarischen Inseln und Spanien haben wir 1.200 km.
Die Luftlinie nach Deutschland beträgt 2.900 km.
Viele verwechseln die Kanarischen Inseln mit den Balearen, die stattdessen im Mittelmeer liegen.